GLOBONET eTOURISM AWARD, LUGANO

Gepostet von

Die schönsten Reiseziele: Lugano

Mit der Reisebloggerin beim etourism Award

Experten-Know How „Made in Austria“ ist gefragt! Mir wurde die Ehre zuteil beim „GLOBONET eTourism-Award in Lugano“ als Jurorin die Kompetenz der Schweizer Tourismusdestinationen in Sachen „Online Personalisation and Customer Interaction“  zu prämieren.

Der „GLOBONET eTourism-Award“ (http://www.globonet-etourism-award.ch/) ist ein Gemeinschaftsprojekt der Hochschule Luzern, der Fachhochschule Westschweiz, des Verbands Schweizer Tourismusmanager VSTM und der Onlinemarketing Agentur GLOBONET. Im Rahmen des Awards nahmen Tourismusexperten der beteiligten Hochschulen sämtliche Websites der Schweizer Tourismusdestinationen (Verbände, touristische Bildungsinstitutionen, Bergbahnen, Hotels etc.) unter die Lupe und prüften sie auf dieses Thema hin, anschließend bewertete die Jury deren Vorauswahl. Wir gratulieren dem Tourismusverband Graubünden zum Sieg!