grand park hotel bad hofgastein

GRAND PARK HOTEL, BAD HOFGASTEIN

Gepostet von

Die schönsten Reiseziele: Gasteiner Tal

Wohlbefinden im Einklang mit der Natur

Das Grand Park Hotel*****Bad Hofgastein – die erste Adresse im Tal der Gesundheit

Im Urlaub die eigene Gesundheit zu fördern, liegt im Trend. Schon heute wünscht sich jeder vierte Gast in der schönsten Zeit des Jahres bewusst etwas für Körper, Geist und Seele zu tun. Die Tendenz zum Gesundheitsurlaub mit Entspannung in den Bergen ist steigend, denn nichts liegt näher als sich gerade dort die nötige Kraft und Heilung zu holen, wo es am schönsten ist. Doch die wenigsten Orte sind so reich mit den Schönheiten der Natur gesegnet wie das Gasteinertal, am Fuße des Nationalparks Hohe Tauern. Wohltuend und gesund vom weltweit einzigartigen Heilstollen in Böckstein bis zum Barfußpfad in Dorfgastein. Und dazwischen – inmitten einer prächtigen Bergkulisse – ein Gesundheitstempel der Extraklasse, das Grand Park Hotel*****Bad Hofgastein. Das 5-Sterne-Haus mit einem Spa, das im deutschsprachigen Raum seinesgleichen sucht, überzeugt mit umfassenden Angeboten der Präventions-, Rheuma- und Sportmedizin gesundheitsbewusste Gäste aus Nah und Fern und etablierte sich als erste Adresse rund ums Wohlbefinden im Gasteinertal. In einem Hotel, das keine Wünsche offen lässt, wird  Gesundheit zum Erlebnis.

Neue Wege im Gesundheitstourismus

Nicht Wellness, sondern Gesundheit lautet die Ausrichtung des Grand Park Hotels in Bad Hofgastein. In eleganter Atmosphäre erleben die Gäste des Hauses von Medizinern betreute Programme zur Gesundung wie auch zur nicht weniger bedeutenden Gesunderhaltung. Stress und Hektik in unserer schnelllebigen Zeit führen bei immer mehr Menschen zu emotionaler Erschöpfung, reduzierter Leistungsfähigkeit und Antriebsschwäche. So können u.a. Kopfschmerzen, Erkrankungen der Atemwege, Muskel- und Gelenksschmerzen, Empfindlichkeit der Lymphknoten und Schlafstörungen auf das Chronische  Erschöpfungssyndrom hinweisen. Dem als „Burn Out“ besser bekannten Syndrom sollen im Haus durchgeführte Spezialbehandlungen, basierend auf den Erkenntnissen der Traditionellen  Chinesischen Medizin, entgegenwirken und den ausgebrannten Gästen wieder zu mehr innerer  Ruhe und Ausgeglichenheit verhelfen. Neben der maßgeschneiderten medizinischen Therapie wirkt sich das sogenannte „Tauerngold“ (=radonhältige) Thermalwasser im hoteleigenen Hallenbad positiv auf Schmerzen aus und unterstützt dabei, diese zu lindern. Die vom Hausarzt verschriebenen „Gasteiner Thermalbäder“ können direkt im Grand Spa genossen werden.

Der dritte Schwerpunkt, dem sich das hochmotivierte und bestens geschulte Team des Grand Park Hotels verschrieben hat, fasst unter dem Begriff „Lifestyle-Change“ medizinisch sinnvolle Maßnahmen, die langfristig vor dem Ausbruch unserer heutigen Zivilisationskrankheiten schützen können, zusammen. Bewusst genutzte Auszeiten in Kombination mit der Erlernung und Beibehaltung präventiver Maßnahmen können beispielsweise Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen, Bluthochdruck und Stoffwechselerkrankungen verhindern.

Adresse:
Grand Park Hotel*****Bad Hofgastein
Kurgartenstrasse 26
A-5630 Bad Hofgastein
Tel.: ++43/(0)6432-63560
www.grandparkhotel.at 
Fotos: Grand Park Hotel
Hotelwerbung